Dass die Benutzerverwaltung so etwas wie ein Nebenprodukt ist, hatte ich ja bereits erwähnt. Doch mittlerweile messe ich ihr einen höheren Stellenwert bei. Während der Dokumentation, an der ich gerade arbeite, fiel mir auf, dass die Java API zwar den C7Manager zur Bewältigung der Kernaufgabe ‘Parametrisierung’ aufweist, ein Pendant für die User Administration aber fehlt. Das bedeutete bisher, dass Entwickler die verschiedenen Fassaden hätten nutzen müssen, was aber meinem Verständnis von einer guten API nicht entspricht.

Um Entwicklern das Zurechtfinden innerhalb der API zu erleichtern, habe ich also alle relevanten Methoden für die Verwaltung von Benutzern, Gruppen, Rechten und Aktionen im C7SecurityManager zusammengefasst. So gefällt mir das schon viel besser.